Kaufpreis

425.000,00 €

Grundstück
351.00m²
Wohnfläche
88.13m²
Nutzfläche
55.34m²
Zimmer
4

Lage

Dieses Reiheneckhaus mit 2 Wohneinheiten befindet sich in "Öhningen" am Bodensee auf der Halbinsel "Höri", direkt an der Schweizer Grenze. Im Ort ist eine gute Infrastruktur gegeben, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sind vorhanden. Das gesamte Objekt mit Balkon, Terrasse und Garten ist optimal Richtung Süden ausgerichtet und bietet somit beste Sonnen- und Lichtverhältnisse.

Objektbeschreibung

Das Objekt wurde im Jahre 1992 in Massivbauweise als Reiheneckhaus an ein bestehendes Gebäude angebaut. Über eine Gas-Zentralheizug aus dem Baujahr werden die Räume beheizt. Es sind Kunstofffenster mit Isolierverglasung vorhanden. Von der Terrasse im Erdgeschoss gelangen Sie in den großzügigen Garten, vom Balkon im Obergeschoss genießen Sie einen tollen Fern- und Seeblick. Im Dachspitz wurde ein zusätzliches Gästezimmer mit WC ausgebaut, dieses ist über eine elektrisch bedienbare Ausziehtreppe erreichbar, wurde jedoch nicht bei der Wohnfläche berücksichtigt. Das Objekt befindet sich in gepflegtem Zustand. Aufgrund der Aufteilung in zwei Wohnungen eignet sich dieses Objekt ideal für Ferienwohnungen. Es könnte jedoch auch problemlos zu einem Einfamilienhaus umgestaltet werden.

Ausstattung

Alle Wohn- und Schlafräume sind mit Parkettboden ausgestattet. In beiden Wohnungen ist eine Küchenzeile vorhanden und im Preis enthalten. Auf Wunsch kann das gesamte Inventar kostenlos übernommen werden.

Merkmale

Badewanne Badfenster Einbauküche Fliesen Parkett Zentralheizung Gas möbliert Wasch-/Trockenraum Keller Rolladen Satteldach massive Bauweise Dachboden

Sonstiges

Die gesamte Wohnfläche im Erd- und Obergeschoss beläuft sich auf ca. 88,13 m². Diese teilt sich auf in eine 2-Zimmerwohnung im Erdgeschoss mit ca. 45,71 m² und eine 2-Zimmerwohnung im Obergeschoss mit ca. 42,42 m². Der Dachspitz wurde bei der Wohnfläche nicht berücksichtigt. Die genaue Raumaufteilung entnehmen Sie bitte beigefügten Grundrissplänen. Der Endenergiebedarf des Gebäudes beträgt 261,1 kWh/(m² a). Das Objekt kann jederzeit nach Absprache bezugsfrei übergeben werden. Es ist eine Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von 7,2 KW vorhanden, diese wurde im Jahr 2010 installiert. Der jährliche Ertrag hieraus beläuft sich durchschnittlich auf ca. EUR 3.000,00. Der Einspeisevertrag läuft noch bis 2030. Die Grundstücksgröße des Reiheneckhauses beläuft sich auf ca. 351 m². Ein Carport und zwei Außenstellplätze sind auf dem Grundstück vorhanden.

Energie-Infos

Energieausweis (Bedarf):
Der Energieverbrauchskennwert beträgt: 261.00 kWh/(m²·a)

Objektinfos

Immobilienart
Haus
Refnr.
H-271

Kosten

Kaufpreis

425.000,00 €

Provision

3,57% inkl. 19% Mehrwertsteuer

Finanzierungsrechner
Objekt anfragen

Gerne beraten wir Sie telefonisch

+49 7531 91852 0

Mo – Sa: 08.30 – 12.30 Uhr & 13.30 – 17.30 Uhr

Zum Kontakt