Ein- bis Zweifamilienhaus in zentraler Lage von Engen mit schönem Garten am Bachlauf

78234 Engen, Deutschland

LAGE:

Die Stadt "Engen" zählt in Süddeutschland zu den attraktivsten Standorten für Familien und Unternehmen. Ca. 35 km von Konstanz entfernt, inmitten der Vulkanlandschaft des "Hegau". Mit über 10.000 Einwohnern, ist "Engen" eine Stadt mit einer der besterhaltensten mittelalterlichen Altstädte Süddeutschlands. Direkt angrenzend an diese malerische Altstadt liegt dieses Objekt in toller Lage umgeben von Grün- und Gartenflächen, verkehrsgünstig hervorragend an ein übergeordnetes Autobahn- und Zugnetz angebunden. Nur 5-8 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Schule und Kindergarten befinden sich in unmittelbarer Nähe. In nur wenigen Minuten erreichen Sie den Bodensee, in nur einer Stunde die Flughäfen in Stuttgart, Friedrichshafen oder Zürich. Mit ihrem südländischen und romantischen Flair werden in Engen über die Grenzen hinaus bekannte Märkte abgehalten.

Objektbeschreibung:

Das Objekt wurde 1969 in Massivbauweise erstellt, im Jahre 1983 wurde der Anbau mit Keller und Geräte- / Hobbyraum gebaut. Im Jahr 2007 wurde auf dem Anbau die Doppelgarage errichtet. Die Räumlichkeiten werden über eine Öl-Zentralheizung aus dem Jahr 2006 beheizt (der Brenner wurde 2018 erneuert). Der vorhandene Kachelofen ist derzeit außer Betrieb, er könnte über die Öl-Zentralheizung oder mit Holz befeuert werden. Nahezu alle Fenster wurden 2006 erneuert, es wurden Kunststofffenster mit Isolierverglasung eingebaut. Das Objekt steht laut dem Bebauungsplan inmitten "privater Grünfläche", dies bedeutet, dass die umliegenden Grundstücke nicht bebaut werden können. Hierdurch ist diese Alleinlage direkt an der Engener Altstadt gesichert. Das Grundstück grenzt an einen idyllischen Bachlauf an. Das Anwesen ist Richtung Westen / Süd-Westen ausgerichtet und bietet somit beste Mittags- und Abendsonne. Es befindet sich in sehr gepflegtem altersentsprechendem Zustand.

Ausstattung:

Der gesamte Wohn- / Essbereich ist mit Parkettboden ausgestattet. Bis auf ein Kinder- / Schlafzimmer sind diese ebenfalls mit Parkett ausgestattet, in einem Zimmer des Obergeschosses sind Fliesen vorhanden. Die vorhandene Einbauküche mit Elektrogeräten ist im Kaufpreis enthalten.

Sonstiges:

Die gesamte Wohnfläche dieses Anwesens beläuft sich auf ca. 161,51 m². Des Weiteren sind ca. 85,67 m² Nutzflächen vorhanden. Die genaue Raumaufteilung entnehmen Sie bitte beigefügten Grundrissplänen. Das Objekt könnte auch problemlos in zwei getrennte Wohnungen aufgeteilt werden. Der Endenergiebedarf des Gebäudes beträgt 186,5 kWh/(m² a). Das Objekt kann ca. im September 2020 bezugsfrei übergeben werden. Eine große Doppelgarage wurde im Jahr 2007 angebaut, davor sind weitere Außenstellplätze verfügbar.

Energie-Infos:

Energieausweis (Bedarf):

Der Energieverbrauchskennwert beträgt: 186.00 kWh/(m²·a)


7,0
Zimmer
440.000,00 €
Kaufpreis
161,51 m²
Wohnfläche
669.00 m²
Grundstücksfläche
Fakten:

Kategorie: Einfamilienhaus
Immobilienart: Haus
Stockwerk: Obergeschoss
Stellplätze: 2
Verfügbar ab: 01. September 2020
Nutzfläche: 85,67 m²
Referenznummer: H-227
Kosten:

Kaufpreis: 440.000,00 €
Provision: 3,57% inkl. 19% Mehrwertsteuer
Merkmale:

  Bad
  Badewanne
  Badfenster
  Einbauküche
  Fliesen
  Parkett
  Zentralheizung
  Öl
  Garage
  Freiplatz
  Wasch-/Trockenraum
  Fahrradraum
  Rolladen
  Satteldach
  massive Bauweise