Höri / Wangen: älterer Bungalow mit Einliegerwohnung und Seesicht in Top-Lage - frei

78337 Öhningen, Deutschland


LAGE:

Dieses Einfamilienhaus befindet sich in bester und sehr ruhiger Wohnlage in der Bodenseegemeinde "Öhningen" im Ortsteil "Wangen". Das Grundstück liegt an einem leichten Südhang und ist daher bestens besonnt. Von allen Wohnetagen verfügt diese Immobilie über einen sehr schönen Blick auf den Bodensee. Zum Ufer des Bodensees und zum Yachthafen sind es nur wenige Gehminuten. Im Ort sind Einkaufsmöglichkeiten vorhanden, Kindergarten und Grundschule sind ebenfalls verfügbar. Weiterführende Schulen sind in nächster Umgebung vorhanden wie z.B. die Privatschule Schloss Gaienhofen mit Realschule und Gymnasium. Der Standort bietet eine vielseitige Natur- und Kulturlandschaft mit hohem Freizeitwert. Der besonderen Faszination der Halbinsel sind immer wieder auch bedeutende Künstler wie Hermann Hesse, Otto Dix und Erich Heckel erlegen, die hier gelebt und gearbeitet haben.

Objektbeschreibung:

Das Objekt wurde im Jahre 1959 mit zwei Wohneinheiten errichtet. Hier wurden im Bungalowstil ein Vollgeschoss und ein Sockelgeschoss erstellt und in eine Haupt- und eine Einliegerwohnung aufgeteilt. Die Hauptwohnung im Erdgeschoss umfasst 3 Zimmer nebst Küche, Bad und Toilette, die Einliegerwohnung im Untergeschoss verfügt über 2 Zimmer nebst Küche und Bad. Das Haus ist nach Süden ausgerichtet. Von der Terrasse, dem Balkon und dem Wohnbereich genießen Sie die Seesicht und Fernsicht. Das Bestandsgebäude könnte durch ein Dachgeschoss erweitert werden, die mögliche Seesicht von diesem können Sie den beigefügten Bildern entnehmen. Das Objekt wird durch eine Öl-Zentralheizung aus dem Jahr 1991 beheizt. Warmwasseraufbereitung erfolgt über Elektroboiler. Das Objekt befindet sich in stark renovierungsbedürftigem Zustand. Das Grundstück befindet sich im Geltungsbereich des Bebauungsplan "Wangen-West". Bei einem evtl. Abriss kann dieses mit einem freistehenden Gebäude oder Doppelhaus bebaut werden. Der Bebauungsplan gibt eine GRZ (Grundflächenzahl) von 0,2 vor, die GFZ (Geschossflächenzahl) wurde auf 0,3 festgesetzt. Eine Bauweise mit einem Vollgeschoss + Dachgeschoss mit einer Dachneigung von 30° bis 45° ist möglich. Die Wandhöhen werden beschränkt auf eine Höchstgrenze bergseitig von 3,50 Meter und talseitig von 6,30 Meter. Die maximale Firsthöhe wird wie folgt festgesetzt: bis 30° Dachneigung 3,50 Meter von 30° - 40° Dachneigung 5,00 Meter von 40° - 45° Dachneigung 6,00 Meter. Die Anzahl der Wohneinheiten ist auf max. 2 beschränkt, bei Doppelhäusern eine Wohnung je Hälfte. Bei näherem Interesse lassen wir Ihnen gerne den gesamten Bebauungsplan zukommen.

Ausstattung:

Die Wohn- und Schlafräume sind mit Parkett- oder Fliesenboden ausgestattet, die Bäder jeweils mit Fliesenboden. Im Objekt sind überwiegend 2-fach verglaste Fenster vorhanden. Teilweise sind hier elektrische Rollläden verbaut. Im Wohnzimmer der Hauptwohnung ist ein Kamin vorhanden, der für wohlige Wärme im Wohn- und Essbereich sorgt.

Sonstiges:

Der Endenergiebedarf des Gebäudes beträgt 334,9 kWh/(m² a). Die Größe des Grundstückes beläuft sich auf ca. 1.375 m². Das daneben liegende freie Baugrundstück mit einer Fläche von ca. 814 m² könnte für EUR 640.000,00 mit erworben werden. Ein Einzelgarage mit direktem Hauszugang ist vorhanden sowie drei Außenstellplätze.

Energie-Infos:

Energieausweis (Bedarf):

Der Energieverbrauchskennwert beträgt: 334.00 kWh/(m²·a)


5,5
Zimmer
890.000,00 €
Kaufpreis
165,00 m²
Wohnfläche
1375.00 m²
Grundstücksfläche
Fakten:

Kategorie: Einfamilienhaus
Immobilienart: Haus
Stockwerk: Erdgeschoss
Stellplätze: 3
Verfügbar ab: kurzfristig nach Absprache
Referenznummer: H-240
Kosten:

Kaufpreis: 890.000,00 €
Provision: 3,57% inkl. 19% Mehrwertsteuer
Merkmale:

  Bad
  Badfenster
  Fliesen
  Parkett
  Zentralheizung
  Öl
  Garage
  Freiplatz
  Wasch-/Trockenraum
  Keller
  Rolladen
  Walmdach
  massive Bauweise