Besonderes Wohnambiente - denkmalgeschütztes EFH - stilecht saniert- Öhningen / Höri

78337 Öhningen, Deutschland

LAGE:

Dieses denkmalgeschützte Einfamilienhaus befindet sich in zentraler und dennoch ruhiger und guter Wohnlage in "Öhningen" im alten Ortskern. Im Ort ist eine gute Infrastruktur gegeben, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sind vorhanden. Die Terrasse mit Garten ist optimal Richtung Süd-Westen ausgerichtet und bietet somit beste Sonnenverhältnisse. "Öhningen" mit seinen Ortsteilen "Schienen" und "Wangen" liegt am westlichen Ende des Bodensees auf der Halbinsel "Höri" direkt an der Schweizer Grenze, der sonnenreichsten Region Deutschlands. Die ruhige Lage abseits der großen Verkehrswege und touristischen Zentren am Bodensee hat dazu geführt, dass alle drei Orte staatlich anerkannte Erholungsorte wurden.

Objektbeschreibung:

Das Objekt wurde ca. 1750 in Fachwerkbauweise errichtet. Im Jahre 2007 wurde es sehr aufwendig, komplett und stilecht saniert. Hierbei wurden sämtliche Leitungen (Heizung, Wasser, Strom) erneuert. Zudem wurde das Dach erneuert und inkl. dem zum Ausbau vorbereiteten Speicher neu isoliert. Im Speicher sind bereits die Leitungen für Wasser, Abwasser und Strom vorhanden. Bis auf die 3 Fenster im ehemaligen Laden wurden alle Fenster 2007 erneuert. Beheizt wird das Anwesen durch eine zentrale Gas-Brennwertheizung aus dem Jahr 2012. Zusätzlich zu den Heizkörpern ist im Erdgeschoss eine elektrische Fußbodenheizung vorhanden. Eine Entkalkungsanlage sorgt für eine gute Wasserqualität. Die Deckenhöhe im Erd- und Obergeschoss betragen ca. zwischen 1,85 Meter und 2,20 Meter. 2017 wurde die Hauseingangstüre erneuert und der Wintergarten im Gartenbereich wurde neu errichtet. Der mediterrane Innenhof / Garten wurde vor wenigen Jahren neu angelegt und gestaltet. 2019 wurde hier eine neue Trennwand zum Nachbargrundstück erstellt. Das Gesamtobjekt befindet sich in sehr gutem und gepflegtem Zustand. Das Anwesen befindet sich im Sanierungsgebiet "Ehemaliges Stift und Dorf Öhningen", daher sind bei bestimmten Sanierungsmaßnahmen Zuschüsse möglich.

Ausstattung:

Das Anwesen besticht durch ein besonders Wohnambiente. Im Erdgeschoss ist ein offener Kamin und ein Holzofen vorhanden. Die vorhandene Küche wurde vom Schreiner auf Maß gefertigt und ist mit einem Gas-Herd und Ofen von der Firma "Lacanche" (Gastronomie- / Profigeräte) ausgestattet. Sämtliche Räume im Erdgeschoss wurden mit Fliesenboden ausgestattet, die Schlafräume im Obergeschoss mit Teppich. Das Badezimmer mit großer Dusche im Obergeschoss wurde 2017 komplett neu gestaltet. Im 2. Bad im Schlafbereich wurde ein neuer Fliesenbodden verlegt. Neuwertige Waschmaschine, Trockner und ein zusätzlicher Kühlschrank sind im Kaufpreis enthalten. Eine automatisierte Gartenbewässerungsanlage ist vorhanden. Die Heizung lässt sich über Smart Home (von extern über Internet) steuern.

Sonstiges:

Ein Energieausweis ist nicht erforderlich, da dieses Gebäude unter Denkmalschutz steht. Die Wohnfläche im Erd- und Obergeschoss beträgt ca. 190 m². Im Dachgeschoss sind nochmals ca. 57,60 m² Speicherfläche zum weiteren Ausbau vorhanden. Das Objekt ist teilweise unterkellert, im Untergeschoss sind ca. 32,40 m² Nutzfläche vorhanden. Die genaue Raumaufteilung entnehmen Sie bitte beigefügten Grundrissplänen. In der Tiefgarage des benachbarten Anwesens sind 2 Tiefgaragenplätze verfügbar, diese sind bereits im Kaufpreis enthalten.


7,0
Zimmer
635.000,00 €
Kaufpreis
190,00 m²
Wohnfläche
269.00 m²
Grundstücksfläche
Fakten:

Kategorie: Einfamilienhaus
Immobilienart: Haus
Stockwerk: Obergeschoss
Stellplätze: 2
Verfügbar ab: kurzfristig nach Absprache
Nutzfläche: 90,00 m²
Referenznummer: H-236
Kosten:

Kaufpreis: 635.000,00 €
Provision: 3,57% inkl. 19% Mehrwertsteuer
Merkmale:

  Bad
  Dusche
  Badfenster
  Einbauküche
  Fliesen
  Teppich
  Kamin
  Zentralheizung
  Fußbodenheizung
  Tiefgarage
  Freiplatz
  TV
  Keller
  Satteldach